Der ShoppingCart ist unterwegs!


09.03.2017

Vor knapp einem Jahr haben wir zum ersten Mal eine neue Funktionalität im Reservierungssystem CETS angekündigt, die für die Arbeit im Reisebüro neue Maßstäbe setzen soll. Heute können wir bereits wenige Wochen bis zum offiziellen Rollout zählen: der CETS ShoppingCart ist unterwegs!

 

Das Grundprinzip des ShoppingCart in CETS liegt darin, Ihnen im Reisebüro mehr Flexibilität denn je zu ermöglich, wenn es darum geht Reisen für Ihre Kunden so individuell wie möglich zusammen zu stellen.

Das veranstalterübergreifende Zusammentragen verschiedener Leistungen, von der Versicherung über das Konzertticket bis hin zum Mietwagen, wird mit wenigen Klicks und innerhalb Ihres gewohnten CETS Buchungsablaufs möglich sein.

Fügen Sie einfacher denn je alle in CETS verfügbaren Leistungen zu Ihrer Pauschalreise, dem Flug oder dem Hotel hinzu. Verwalten Sie Ihre Leistungen einzeln oder als Gesamtreise und behalten Sie dennoch die gewünschte Transparenz gegenüber Ihrem Kunden.



Endspurt für den ShoppingCart


Derzeit befindet sich unsere neue Funktionalität in seiner Finalisierung und in seinen Startlöchern für die Betaphase. Sobald wir den ShoppingCart für Sie auf Herz und Nieren geprüft haben, werden wir ihn flächendeckend ausrollen und sozusagen "über Nacht" neue Maßstäbe für Ihre Kundenberatung setzen!

Bis dahin halten wir Sie weiterhin auf dem Laufenden und informieren Sie über den genauen Rollout-Termin des CETS ShoppingCart. Sollten Sie in der Zwischenzeit Fragen haben, zögern Sie bitte nicht Ihren Verkaufsbetreuer zu kontaktieren. Sie erreichen uns unter sales.austria@travelport.com.