BE SMART! Smartpoint Tipp 3 von 12: Mehr als nur ein Flug


09.08.2016

Die Ancillary Services, die Zusatzleistungen auf jedem Flug, machen nicht nur für Airlines, sondern auch für Sie einen entscheidenden Bestandteil Ihres Umsatzes aus, und decken obendrein die Bedürfnisse Ihrer Kunden bis zum letzten Wunsch ab – eben ein Mehrwert für alle!

In Travelport Smartpoint ist das Buchen der Ancillary Services mit einem virtuellen Einkaufswagen möglich, fast so als würden Sie im Supermarkt Ihren Wocheneinkauf erledigen.

Nach Abschluss einer Buchung können Sie mit nur einem Klick die verfügbaren Zusatzleistungen pro Segment aufrufen – vom kulinarischen Schmankerl über das Sportgepäck oder dem bevorzugten Sitzplatz bis hin zum Gläschen Prosecco für Genießer.


So einfach geht’s:

  • Führen Sie wie gewohnt Ihre Buchung in Travelport Smartpoint durch und schließen Sie diese mit der gewohnten Eingabe ER ab.

  • Sie können nun direkt mit der Buchung fortfahren oder den PNR zu einem späteren Zeitpunkt aufrufen.

  • Klicken Sie nun, wenn vorhanden, Ihren Einkaufswagen im PNR Viewer an.

    Hinweis: Wie auch bei den Tarifpaketen (Rich Content And Branding) arbeiten immer mehr Airlines an der Umsetzung und Einspielung ihrer Ancillary Services in das GDS.

  • Es erscheint nun eine Liste aller verfügbaren Zusatzleistungen für Ihre Buchung.
     
     
  • Wählen Sie pro Segment die gewünschte Anzahl der jeweiligen Leistung durch Eingabe einer Ziffer aus. Der Preis unter Ancillary Total errechnet sich automatisch aus der Summe aller Zusatzleistungen und wird dem Gesamtpreis nach Abschluss Ihrer „Einkaufstour“ hinzugefügt.
      
  • Vergessen Sie nicht, im Anschluss ein EMD auszustellen!