Travelport Austria News


24.02.2021
Ganzheitliches Rebranding: Travelport präsentiert neuen Außenauftritt

Ganzheitliches Rebranding: Travelport präsentiert neuen Außenauftritt

Travelport, die globale Plattform für den Vertrieb von Reiseleistungen, hat heute im Zuge des ersten komplett durchgängigen Rebrandings des Unternehmens ihre neue visuelle Identität vorgestellt.


weiterlesen
10.09.2020

Meilenstein für den Vertrieb von nachhaltigen Reisen: Travelport kennzeichnet zertifizierte Anbieter in CETS und PowerSearch

Travelport hat bekannt gegeben, dass Reisebüros ab sofort über das touristische Buchungssystem CETS und die integrierte Suchmaschine PowerSearch gezielt nach Angeboten suchen können, die von neutraler Stelle für Nachhaltigkeit zertifiziert sind. Damit erhalten Reiseveranstalter, Reisebüros und Konsumenten erstmals einen umfassenden und zuverlässigen Überblick zu nachhaltigen, verfügbaren Urlaubsangeboten. Der neue Service ist für die Reisebüros kostenfrei und steht allen CETS-Nutzern in Österreich, der Schweiz, Deutschland, Ungarn, Tschechien, der Slowakei und Slowenien zur Verfügung.


weiterlesen
25.08.2020

Globale Travelport-Studie zeigt: Verbraucher wollen im eigenen Land und international verreisen – legen aber besonderen Wert auf zehn Hygiene-Maßnahmen

Die Verbraucher sind in hohem Maße wieder bereit, Reisen im eigenen Land und ins Ausland zu unternehmen – allerdings nur, wenn Fluggesellschaften, Flughäfen, Hotel und Mietwagenfirmen bestimmte Vorkehrungen für mehr Sicherheit und Hygiene treffen. Dazu gehört auch die Option, Flugtickets möglichst flexibel umbuchen oder zurückgeben zu können. Zu diesem Ergebnis kommt eine weltweite Studie, die Toluna Research im Namen von Travelport im Juli 2020 durchführte.


weiterlesen
30.07.2020

Mehr Transparenz und Vertrauen bei Flugreisen: 
Neues Travelport-Tool zeigt die Hygiene-Maßnahmen der Airlines im Überblick

Ein neues, heute vorgestelltes Tool von Travelport verhilft Reisenden und dem Reisevertrieb zu mehr Transparenz beim Thema Fliegen. Der Travelport Airlines Health & Safety Tracker liefert auf Knopfdruck übersichtlich aufbereitete Informationen zu den Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen, die Airlines angesichts der COVID-19-Pandemie ergriffen haben, um Flugreisen so sicher wie möglich zu gestalten. 


weiterlesen
15.07.2020

Travelport veröffentlicht kostenloses Plugin mit aktuellen Informationen zu Corona-bedingten Reisebeschränkungen

Travelport hat heute offiziell das Travelport COVID-19 Smartpoint Plugin vorgestellt. Mit Hilfe dieses Plugins erhalten Reisebüros, während sie ihre Kunden beraten oder Buchungen tätigen, aktuelle Informationen zu Reisebeschränkungen, Einreiseverboten, Grenzschließungen, Quarantänebestimmungen und weiteren behördlichen Sicherheitsmaßnahmen weltweit im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie.


weiterlesen
16.06.2020

Urlaub 2020: Reisebüros können mit Travelport CETS und PowerSearch steigende Nachfrage mühelos bedienen

Mit dem schrittweisen Abbau der Reisebeschränkungen und insbesondere mit den Grenzöffnungen innerhalb Europas seit dem 15. Juni 2020 wächst bei den Verbrauchern in Österreich und der Schweiz wieder die Lust am Reisen, auch bereits für diesen Sommer. Dies bestätigen die jüngsten Auswertungen von Travelport CETS und PowerSearch, den führenden touristischen Informations-, Buchungs- und Vergleichssystemen in den beiden Ländern. Damit einhergehend vergrößern auch die Reiseveranstalter wieder ihre Pauschalreise- und Baukastenangebote sowohl für Urlaub mit dem Flugzeug als auch für Ferien mit eigener Anreise. Über Travelport CETS und PowerSearch sind diese erweiterten Offerten und Kontingente voll umfänglich verfügbar, so dass Reisebüros für ihre Kunden sehr gezielt und individuell Reisewünsche erfüllen und entsprechende Angebote zusammenstellen können.


weiterlesen
10.06.2020

Travelport erhält Investitionszusagen in Höhe von 1 Milliarde US-Dollar

Travelport hat Zusagen über Investitionen in Höhe von 1 Milliarde US-Dollar erhalten. 500 Millionen US-Dollar kommen demnach von Tochterunternehmen der Travelport-Eigentümer – die Siris Capital Group LLC (Siris) und die Evergreen Coast Capital Corp. (Evergreen) die Private-Equity-Tochtergesellschaft der Elliott Management Corporation (Elliott). Weitere 500 Millionen US-Dollar hat Travelport als Zusage für Finanzierungskapazitäten erhalten.


weiterlesen
06.05.2020

Southwest Airlines öffnet sich weiter dem GDS-Vertrieb und arbeitet eng mit Travelport zusammen

In den USA hat Travelport eine Vertriebspartnerschaft mit Southwest Airlines geschlossen und jetzt als erster GDS-Anbieter weltweit das gesamte Leistungsportfolio der Airline für den Geschäftsreisemarkt verfügbar gemacht. Ab sofort sind die Angebote und Services der größten Low-Cost-Airline der Welt über die besonders in den USA stark verbreiteten Travelport-Systeme Apollo und Worldspan verfügbar. Unternehmen und Travel Management Companies erhalten damit erweiterten Zugang zu den Tarifen der Fluggesellschaft und können darüber hinaus erstmals Buchungen, Umbuchungen, Stornierungen usw. in der gewohnten GDS-Umgebung vornehmen.


weiterlesen
03.03.2020

Neue Geschäftsreisestudie von Travelport: 
Generation Z und Millennials führen in postdigitales Zeitalter

Angehörige der sogenannten Generation Z, also Menschen, die nach 1995 geboren wurden, und Millennials (18 bis 34 Jahre alt) führen mit ihrem Wunsch nach authentischen Erlebnissen Geschäftsreisen in eine postdigitale Ära. Zu diesem Ergebnis kommt eine weltweite Studie von Travelport, einem führenden Technologieunternehmen für die globale Reisebranche. Für die Studie wurden allein in Europa mehrere tausend Geschäftsreisende befragt.


weiterlesen
26.02.2020

Travelport erhält NDC Level-4-Zertifizierung als Aggregator

Travelport hat einen weiteren wichtigen Meilenstein bei der Umsetzung des neuen Vertriebsstandards New Distribution Capability (NDC) der International Air Transport Association (IATA) erreicht. Das führende Technologieunternehmen für die globale Reisebranche erhielt von der IATA die Level-4-Zertifizierung als Aggregator. Diese Zertifizierung bestätigt, dass Travelport in der Lage ist, das gesamte Angebots- und Auftragsmanagement sowie weitere wichtige Dienstleistungen rund um NDC-Buchungen abzuwickeln. Damit werden die bereits bestehenden Möglichkeiten – wie das Stornieren von Flügen und Tickets – um wesentliche Optionen erweitert. So können beispielsweise jetzt auch bestehende Buchungen geändert, Tickets umgetauscht und Erstattungen vorgenommen werden.


weiterlesen
11.02.2020

Sabrina Schwab steigt bei Travelport zum Head of New Business Marketing Europe auf

Im Rahmen einer Neustrukturierung bei Travelport hat Mag. Sabrina Schwab, bisher Country Manager von Travelport Austria, mit sofortiger Wirkung die neue Position des Head of New Business Marketing Europe übernommen. Ihr Aufgabenbereich umfasst damit europaweit das Marketing im Bereich der Neukundengewinnung. Sie berichtet an Keith Reed, Travelports Marketing Director Europe.


weiterlesen
29.01.2020

easyJet und Travelport planen Kundenzuwachs 
in verschiedenen Segmenten

easyJet, eine der führenden Fluggesellschaften in Europa, und Travelport, ein führendes Technologieunternehmen für die globale Reise- und Tourismusbranche, haben ihre Partnerschaft verlängert. Durch die Kooperation profitieren Reisebüros auf der ganzen Welt vom Echtzeit-Zugriff auf die gesamte Palette der easyJet-Tarife. Travelport stellt hierfür seine marktführende Plattform-Technologie „Travelport Smartpoint“ zur Verfügung. Als Bestandteil der Partnerschaft erhält easyJet Zugang zu Travelports Lösungen für digitales Medien-Merchandising. Die Fluggesellschaft nutzt dies bevorzugt zum Ausbau seiner Kundenansprache im Geschäftsreise- und Freizeitreisesegment.


weiterlesen
16.01.2020

Deutsche Bahn und Travelport verlängern Partnerschaft

Travelport, eine führende Travel Commerce Plattform, unterstützt auch im neuen Jahrzehnt den internationalen Vertrieb der Deutschen Bahn. Mit Blick auf ein weiteres, gemeinsames Wachstum verlängern beide Unternehmen ihren seit 2001 bestehenden Kooperationsvertrag.


weiterlesen
10.01.2020

Travelport wird in Indien der exklusive Vertriebspartner von Air India für Inlandsflüge

Travelport, eine führende Travel Commerce Plattform, unterstützt Air India umfassend bei ihrem Vertrieb im Heimatmarkt Indien. Travelport setzte sich bei der entsprechenden Ausschreibung durch und ist somit ab sofort Air Indias exklusiver GDS-Vertriebspartner in Indien für die Buchung innerindischer Flüge.


weiterlesen
16.12.2019

Unterwegs im neuen Jahrzehnt: Travelport nennt wichtige Trends, die das Reisen 2020 beeinflussen

Kurz vor Anbruch des neuen Jahrzehnts nennt Travelport, ein führendes Technologieunternehmen der Reisebranche, die Trends, welche ab 2020 das Reiseerlebnis beeinflussen werden. Analysiert wurden die Aussagen von internationalen Reisenden, Reiseexperten und Managern führender Touristikunternehmen. In tausenden von Befragungen wurde ermittelt, in welche Richtung die technologische Entwicklung 2020 steuert und welche Faktoren wegweisend sind.


weiterlesen
09.12.2019

Neue Travelport-Schnittstelle forciert den NDC-Vertrieb von Qantas

Seit August dieses Jahres nehmen ausgewählte Reisebüros im asiatisch-pazifischen Raum bereits Live-Buchungen von Qantas NDC-Content über Travelport vor. Damit unterstützt Travelport die Fluggesellschaft bei ihrer bevorstehenden flächendeckenden Markteinführung von NDC einschließlich der Qantas Distribution Platform (QDP).


weiterlesen
05.12.2019

Neu: Reisen von ANEX Tour über CETS buchbar

Reisebüros in Österreich und in Deutschland haben ab sofort die Möglichkeit, über das führende touristische Vergleichs- und Buchungssystem CETS PowerSearch auch Reisen des Veranstalters ANEX Tour abzufragen und zu buchen. Sie benötigen lediglich einen Agenturvertrag mit dem Anbieter.


weiterlesen
19.11.2019

Nick Bray wird neuer CFO von Travelport

Travelport, das führende Technologieunternehmen für die globale Reisebranche, hat Nick Bray zum neuen Chief Financial Officer (CFO) ernannt. Am Sitz der Travelport-Zentrale in Langley/Großbritannien ist Nick Bray in dieser Position maßgeblich für die Umsetzung der Unternehmensstrategie verantwortlich, die auf einem starken partnerschaftlichen Geschäftsansatz sowie auf durchgehend optimierten Prozessen innerhalb der Finanzstruktur fußt. Vor seinem Wechsel zu Travelport war Nick Bray neun Jahre CFO bei Sophos, einem auf Sicherheitssoftware spezialisierten britischen Unternehmen. Insgesamt ist Bray seit über 25 Jahren für Firmen aus dem Technologie-Sektor tätig, die er nachweislich zu Wachstum führte. Er besitzt einen Bachelor-Abschluss in Bauingenieurwesen und ist qualifizierter Wirtschaftsprüfer (Ausbildung bei PricewaterhouseCoopers). Zudem ist er Non-Executive Director bei De La Rue, einem nicht-staatlichen Hersteller von Banknoten und Sicherheitsdokumenten. 


weiterlesen
11.11.2019

Travelport und Atlasglobal Airlines erneuern ihre Vertriebs- und Merchandising-Vereinbarung

Travelport, ein führendes Technologieunternehmen der Reisebranche, und die türkische Fluggesellschaft Atlasglobal Airlines haben einen neuen Full-Content-Vertrag mit mehrjähriger Laufzeit geschlossen. Weltweit erhalten damit mehr als 68.000 Reisebüros, die mit Travelport arbeiten, auch in Zukunft Echtzeit-Zugang zu allen Angeboten und Verfügbarkeiten der Airline. Die Vereinbarung beinhaltet auch, dass Atlasglobal Airlines für die Darstellung von Angeboten und den Vertrieb von Zusatzleistungen die Merchandising-Lösung Travelport Rich Content and Branding nutzt.


weiterlesen
07.11.2019

Deutsches Reiseverhalten im Generationenvergleich: Digitales Erlebnis entscheidend im Buchungswettbewerb

Das digitale Erlebnis, welches Fluggesellschaften, Hotels und Reiseagenturen ihren Kunden vor und während der Reise bieten, trägt maßgeblich zur Buchungsentscheidung junger deutscher Reisenden bei. Zu diesem Ergebnis kommt Travelport, ein führendes Technologieunternehmen der Reisebranche, in seiner Global Digital Traveler Studie 2019. Die Studie befragte 23.000 Menschen aus 20 Ländern.


weiterlesen
05.11.2019

Travelport und TAP Air Portugal arbeiten für künftige NDC-Inhalte zusammen

Travelport, ein führendes Technologieunternehmen der Reisebranche, und die portugiesische Fluggesellschaft TAP Air Portugal haben ein mehrjähriges Content Agreement vereinbart. Dies beinhaltet auch die Zusammenarbeit bei der Bereitstellung von Inhalten auf Basis des neuen IATA-Standards New Distribution Capability (NDC).


weiterlesen
25.10.2019

Travelport und Singapore Airlines vertiefen ihre Zusammenarbeit im Bereich von NDC

Travelport, ein führendes Technologieunternehmen der Reisebranche, hat die Zusammenarbeit mit Singapore Airlines (SIA) und den Reisebüros im Rahmen des KrisConnect-Programms vertieft. KrisConnect ist eine Initiative von SIA, um neue Vertriebsoptionen wie den New Distribution Capability (NDC) Standard der IATA voranzubringen.


weiterlesen
02.10.2019

CETS macht NDC-Inhalte von Condor sowie Rundreisen buchbar

Travelport, ein führendes Technologieunternehmen der Reisebranche, erweitert die Angebotspalette in CETS. Das touristische Buchungssystem bietet Reisebüros in Österreich, der Schweiz und Deutschland in Kürze den vollen Zugriff auf den NDC-Content von Condor. Noch in diesem Jahr werden dann neben den Sitzplätzen auch Zusatzleistungen wie Gepäck, Bordverpflegung und verschiedene Tarifklassen buchbar. Der NDC-Content von Condor ist komplett in die bei CETS gewohnten Abläufe eingebettet. Um die Angebote leichter zu finden und zu vergleichen, können Reisebüromitarbeiter über das CETS Vergleichssystem PowerSearch die Inhalte aufrufen und in den CETS Shopping Cart übertragen. 


weiterlesen
27.09.2019

Kampagne für Unterstützung von Menschen mit geistiger Behinderung auf Flugreisen zeigt Erfolg

Die Nutzung einer speziellen Buchungsfunktion, mit der Reisebüromitarbeiter den Airlines besondere Bedürfnisse von Passagieren mit geistiger Behinderung mitteilen können, hat sich seit dem Start einer globalen Aufklärungskampagne des Reisetechnologieunternehmens Travelport nahezu verdoppelt. Weltweit stieg der Wert1 im Vergleich zum Vorjahr um 89 Prozent an, in Europa liegt der Wert mit 94 Prozent leicht darüber. In Asien und Afrika wurden Steigerungen von 273 Prozent beziehungsweise 259 Prozent verzeichnet. In Ozeanien wuchs der Wert um 22 Prozent, in Nord- und Südamerika waren kaum Veränderungen festzustellen.


weiterlesen
03.09.2019

Travelport startet Initiative zur Umsetzung und Einführung von Next Generation Storefront

Travelport, eine führende Travel Commerce Plattform, hat eine umfangreiche Initiative gestartet, um den neuen Standard Next Generation Storefront (NGS) einzuführen und Airline-Content darüber buchbar zu machen. NGS wurde von ATPCO ins Leben gerufen. Ziel ist die Etablierung eines neuen Standards für die individuelle Darstellung von Flugtarifen einschließlich Branded Fares und weiteren Zusatzleistungen auf den jeweiligen Websites der Fluggesellschaften. Darüber hinaus soll es NGS den stationären Reisebüros, TMCs und Internet-Reisebüros ermöglichen, in einer Übersicht Branded Fares, Fare Families und Zusatzleistungen verschiedener Airlines miteinander zu vergleichen und sofort zu buchen. Reisebüros werden den Zugriff auf NGS über das Desktop Travelport Smartpoint erhalten, während Buchungsplattformen von Internet-Reisebüros oder großer Unternehmen die Travelport-Lösung in ihre eigenen Systeme einbinden können.


weiterlesen
22.08.2019

Bessere Prozessabwicklung dank Blockchain: Travelport, IBM und BCD Travel entwickeln Lösung für Hotelkommissionen

Travelport, ein führendes Technologieunternehmen der Reisebranche, hat die Entwicklung einer Blockchain-Lösung zur verbesserten Abwicklung und Abstimmung von Hotelkommissionszahlungen angekündigt. Ebenfalls an dem Projekt beteiligt sind IBM Services, das führende Unternehmen für Geschäftsreisemanagement BCD Travel sowie mehrere renommierte Hotelketten. Ziel ist die Prozessoptimierung rund um Kommissionszahlungen der Hotels für Leistungen, die Reisende über eine Buchungsagentur erworben haben. Mithilfe der Blockchain werden Abgleich, Verfolgung und Verrechnung dieser Zahlungen in einem verteilten, dezentralen Kassenbuch (engl. „distributed ledger“) erfasst. Alle Beteiligten erhalten damit Zugriff auf die gleichen, präzise erfassten Informationen zu Buchungsstatus und Kommissionen.


weiterlesen
19.08.2019

Travelport und Qantas starten Testbetrieb für Live-Buchungen von NDC-Content

Über Travelport können erste australische Reisebüros ab sofort NDC-Content von Qantas im Testbetrieb buchen. Travelport, eine führende Travel Commerce Plattform, führt dazu die Unterstützung für die Qantas NDC-Lösung und die Qantas Distribution Platform (QDP) fort. Die jetzt gestartete Testphase dient zur Vorbereitung des von Qantas für Ende 2019 vorgesehenen größeren Launch von NDC.


weiterlesen
11.07.2019

Greg Webb wird neuer CEO von Travelport

Das Board of Directors von Travelport, einer führenden Travel Commerce Platform, hat Greg Webb als neuen Chief Executive Officer mit Wirkung ab dem 1. August 2019 benannt. Greg Webb gilt als ausgewiesene Führungskraft mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Bereich Travel Technology. Er folgt auf Gordon Wilson, der seine Ämter als President und CEO von Travelport niederlegt, und wird darüber hinaus Mitglied des Board of Directors.


weiterlesen
31.05.2019

Travelport führt „X“ als dritte Geschlechtsoption für Flugreisende ein

Travelport, die führende Travel Commerce Platform, führt zum 1. Juni 2019 den Buchstaben „X“ als dritte Geschlechtsoption für Flugreisende ein.


weiterlesen
29.05.2019

Bereits 50 Reisebüro-Unternehmen weltweit nutzen Travelport Trip Assist

Travelport, eine führende Travel Commerce Plattform, hat heute mitgeteilt, dass mittlerweile 50 Reisebüro-Unternehmen weltweit auf die App Trip Assist von Travelport vertrauen. Zu den Partnern, die sich kürzlich ebenfalls für die Nutzung der innovativen White-Label-Lösung entschlossen haben, gehören unter anderem CT Travel (Großbritannien), Ezfly (Taiwan), Cisalpina Tours (Italien) und Top Viajes (Mexiko). In der Schweiz befindet sich Trip Assist derzeit bei Knecht Reisen und Helbling Reisen im Testbetrieb mit Geschäftsreisekunden.


weiterlesen
23.05.2019

LEVEL Short Haul schließt Vertriebsabkommen mit Travelport

Travelport, eine führende Travel Commerce Plattform, unterstützt ab sofort LEVEL Short Haul beim globalen Vertrieb. Hierzu werden die Leistungen und Angebote der im vergangenen Jahr gegründeten Low-Cost-Fluggesellschaft Reisebüros und Reiseveranstaltern über die Travelport-Plattform zur Verfügung gestellt. Weltweit arbeiten derzeit mehr als 68.000 Reisebüros mit Travelport, um über das System Flüge zu suchen, miteinander zu vergleichen und für ihre Kunden zu buchen.


weiterlesen
13.03.2019

Ein Jahr Top Quality: Qualitätssiegel von Travelport Austria hat sich etabliert

Die Qualität der Daten, welche die Reiseveranstalter in Österreich im vergangenen Jahr in die Vergleichs- und Buchungssysteme CETS und PowerSearch eingespielt haben, hat sich kontinuierlich verbessert. Zu diesem, gerade auch für die Reisebüros, sehr erfreulichen Ergebnis kommt die Auswertung des Qualitätssiegels „Top Quality“, das Travelport Austria 2018 eingeführt hatte.


weiterlesen
05.03.2019

Travelport startet weltweite Kampagne zur Unterstützung von Flugreisenden mit geistiger Behinderung

Travelport, eine führende Travel Commerce Plattform, hat eine weltweite Kampagne zur Steigerung der Bekanntheit und Nutzung des Special-Service-Request-Codes (SSR) DPNA1 bei Flugbuchungen gestartet. Mit dem Code können Reisebüromitarbeiter und andere Nutzer sogenannter GDS, also globaler IT-Systeme zur Reservierung und Buchung von Reiseleistungen, die Airline auf eine geistige Behinderung der Reisenden und einen damit verbundenen zusätzlichen Bedarf an Unterstützung hinweisen. Anlass der Kampagne sind die Special Olympics Weltspiele 2019, die vom 14. bis 21. März in Abu Dhabi stattfinden.


weiterlesen
28.02.2019

Travelport und United Airlines erweitern ihre Zusammenarbeit

Travelport, eine führende Travel Commerce Plattform, und United Airlines setzen ihre langjährige Partnerschaft fort. Der neue, erweiterte Kooperationsvertrag mit einer Laufzeit bis zum Jahr 2021 gewährleistet unter anderem, dass Reisebüros weiterhin umfassend Zugang zu Content von United Airlines haben werden. Dazu gehören auch NDC-Inhalte.


weiterlesen
30.01.2019

Nächster wegweisender Entwicklungsschritt für die Einführung von NDC

Travelport, die führende Travel Commerce Platform, engagiert sich weiter stark für die Implementierung von NDC (New Distribution Capability), dem neuen technischen Vertriebsstandard der IATA, und hat jetzt in Großbritannien mehreren Reisebüros unterschiedlicher Größe den Live-Zugang zu NDC-Inhalten ermöglicht. In enger Zusammenarbeit mit diesen Reisebüros testet Travelport die verschiedenen Möglichkeiten, NDC-Content abzurufen und zu buchen, sowie die Einbindung in die Systeme und Arbeitsabläufe bei den Reisemittlern. Die Erfahrungen, die die Agenturen mit dem Live-Betrieb von NDC machen, sind eine wichtige Basis für den flächendeckenden Roll-out von Travelports NDC-Lösung für Reisebüros.


weiterlesen
23.01.2019

Thomas Zankel übernimmt bei Travelport die Verantwortung für CETS und PowerSearch

Thomas Zankel von Travelport Austria ist zum Head of Travelport CETS ernannt worden. In dieser neu geschaffenen Position ist er federführend für die Weiterentwicklung von CETS und PowerSearch gemäß den Markt- und Anwenderanforderungen sowie für das Produkt- und Projektmanagement der Leisure Distributions-Plattform verantwortlich. Daneben gehört auch der weitere Content-Ausbau zu den Aufgaben von Thomas Zankel. Er berichtet an Dieter Rumpel, Travelports Managing Director Germany, Austria & Switzerland, dem weiterhin die länderübergreifende Strategieentwicklung von CETS und PowerSearch obliegt.


weiterlesen
09.10.2018

FlixBus startet in CETS  

Ab sofort ist das umfassende Reiseangebot von FlixBus über CETS in Österreich und Deutschland verfügbar. Reisebüros können somit die Fahrten des größten Fernbusunternehmens in Europa für ihre Kunden buchen. Der Buchungsprozess ist denkbar einfach aufgebaut und lässt sich in weniger als zwei Minuten abschließen. Zum Auftakt gibt es bis Ende Oktober eine erhöhte Grundprovision von 10 Prozent netto auf jedes verkaufte FlixBus-Ticket. Zusätzlich können Reisebüros eine Servicegebühr erheben. FlixBus listet zudem die Agenturen auf der eigenen Website und stellt ihnen auf Wunsch kostenfreies Werbematerial zur Verfügung.


weiterlesen
20.08.2018

Travelport Austria erreicht deutlich verbesserte Datenqualität der Veranstalter in CETS und PowerSearch

Das von Travelport Austria entwickelte und vor einem halben Jahr eingeführte Qualitätssiegel „Top Quality“ in Travelport CETS und PowerSearch hat sich erfolgreich etabliert. Mit „Top Quality“ zeichnet Travelport Austria Veranstaltermarken aus, deren Daten im Buchungssystem besonders hohe Qualitätsstandards erreichen. Dank dieser Initiative konnte in den vergangenen Monaten eine deutliche Qualitätsverbesserung der von den Veranstaltern zur Verfügung gestellten Daten erreicht werden.


weiterlesen
11.06.2018

Keine Sorgen mit dem neuen Pauschalreiserecht: Travelport erweitert Funktionen in CETS

Travelport, die führende Travel Commerce Platform, unterstützt mit eigenen Entwicklungen tatkräftig die Reisebüros beim Umgang mit dem neuen Pauschalreiserecht.


weiterlesen
20.02.2018
Qualität im Fokus: Das neue Top Quality-Kennzeichen in CETS und PowerSearch

Wir bei Travelport sind stets darum bemüht Ihnen über unsere Buchungssysteme den bestmöglichen Service zu bieten. Im vergangenen Jahr haben wir zahlreiche funktionelle Erweiterungen vorgestellt. Im Jahr 2018 legen wir einen Fokus auf die Qualität der Daten. Und eine Neuerung ist bereits am Weg zu Ihnen: das Top Quality Kennzeichen in CETS und PowerSearch!


weiterlesen
13.02.2018
Neue Führung bei Travelport Austria

Dieter Rumpel leitet ab sofort die DACH-Region. Sabrina Schwab wird Country Manager Austria. Rudolf Mertl und Hans Wildauer verlassen Travelport auf eigenen Wunsch.


weiterlesen
16.01.2018
Was bewegt den digitalen Reisenden?

Die neueste Travelport-Studie zeigt, wie stark Reisende (auch Geschäftsreisende) vor, während und nach einer Reise auf digitale Hilfsmittel setzen. Darauf muss sich die Reiseindustrie einstellen, muss agile, flexible und relevante Services bieten. Highlights aus der globalen Studie und mehr Infos finden Sie hier.


weiterlesen
09.01.2018
Travelport erreicht IATA NDC Level 3 Zertifizierung

Wir sind stolz Ihnen mitteilen zu dürfen, dass Travelport als erstes GDS für die New Distribution Capability (NDC) der IATA (International Air Transport Association) als „Level 3 Aggregator“ zertifiziert wurde. Mit der NDC-Initiative soll ein neuer Distributionsstandard für die Luftfahrtindustrie geschaffen werden.


weiterlesen
18.12.2017
Travelport wünscht schöne Feiertage!

Klicken Sie hier, um Ihre eCard zu öffnen.


weiterlesen
14.12.2017
Neues Suchkriterium in PowerSearch: Direkte Strandlage

Das Feedback unserer Kunden hat gezeigt: ein Suchkriterium wird in PowerSearch besonders vermisst. Die direkte Strandlage wird von Reisenden häufig als Vorgabe für ihr Wunschhotel genannt. Ab sofort ist es in PowerSearch möglich, nach diesem Kriterium zu suchen.


weiterlesen
13.12.2017
Kursangebot 2018

Wissen wie's geht - das ist seit vielen Jahren der Leitsatz, unter dem die Trainer der Travelport Austria Akademie wissbegierigen Reisebüro-Mitarbeitern, Neueinsteigern und Umsteigern die optimale Handhabung der Travelport-Systeme beibringen. 

Im Jahr 2018 bringen wir frischen Wind in unsere Akademie, bieten neben dem bewährten Classroom Training künftig auch Virtual Training mittels Webinare an. Außerdem haben wir die Inhalte und Themen unserer Kurse an die Gegebenheiten und Anforderungen unserer Kunden und jener, die es noch werden möchten, angepasst.


weiterlesen
05.12.2017
Verbesserte und neue Funktionen im CETS ShoppingCart

Mehr Flexbilität, bessere Vergleichsmöglichkeiten, bequemeres Arbeiten mit vielen Angeboten - diese und andere Vorteile hat im Frühjahr 2017 der ShoppingCart in die CETS-Reisbüros gebracht. Am 5. Dezember 2017 wurde nun eine neue Release ausgerollt, die einige Erweiterungen und Verbesserungen mit sich bringt. Hier finden Sie einen Überblick über die Neuerungen!


weiterlesen
28.11.2017
Travelport unterstützt Sie auf Ihrem Weg zur PCI DSS Compliance

Betrügereien und Hacking kosten die Branche geschätzte 1 Milliarde USD pro Jahr, Tendenz steigend. Die zur Eindämmung dieser kriminellen Aktivitäten entwickelten Sicherheitsstandards sind von entscheidender Bedeutung, wenn Sie mit Kreditkarteninformationen Ihrer Kunden zu tun haben. Genau dafür wurden die Payment Card Industry Data Security Standards (PCI DSS – zu dt. Datensicherheitsstandards für Zahlungskarten) entwickelt. 


weiterlesen
18.10.2017
NEU! Travelport Rooms and More – über 650.000 Hotels zur Auswahl

Das Suchen und Buchen von Hotels funktioniert mit Travelport leichter denn je, denn hier werden Ihnen relevantere Inhalte in komprimierter Form präsentiert.  

So ist es künftig nicht mehr notwendig, die Travelport Smartpoint-Buchungsumgebung zu verlassen, um sich bei einzelnen Anbietern anzumelden oder Sondertarife und Provisionen auszuhandeln. Travelport Rooms and More nimmt Ihnen den Großteil der Arbeit ab.


weiterlesen
11.10.2017
Steigern Sie Ihre Hotelbuchungen!

Als Travel Agent können Sie Ihren Kunden alle Reisewünsche erfüllen. Travelport unterstützt Sie dabei, dass Ihre Kunden nicht nur Flugleistungen, sondern auch Hotels und Mietwagen bei Ihnen buchen.

Nutzen Sie unser umfassendes Angebot an Hotels und Mietwagen weltweit. Helfen Sie Ihren Kunden, Zeit durch langwieriges Suchen und Buchen von Hotels im Internet zu sparen und sichern Sie sich dabei noch zusätzlich Ihre Kommission. 

Im letzten Jahr hatte Travelport ein Content-Angebot von über 65 Millionen Hotelübernachtungen und mehr als 94 Millionen Automiettagen.


weiterlesen
09.10.2017
Support & Training: Neues Team, neuer Service!

Ab 16. Oktober 2017 sind wir in puncto Erreichbarkeit und personelle Ressourcen noch besser für Sie aufgestellt. Wir möchten Sie mit diesem Schreiben über alle wissenswerten Neuerungen informieren.


weiterlesen
29.09.2017
Travelport präsentiert ab sofort exklusive Hotelraten

Travelport hat mit Travelport Exclusive Rates ein neues, attraktives Programm für den Vertrieb von Hotels aufgelegt. Zum Start hat Travelport exklusive Raten mit 1.000 Hotels in 48 Ländern vereinbart, die Reisebüros und allen anderen Vertriebspartnern, die die Travelport Plattform nutzen, ab sofort zur Verfügung stehen. Das Besondere: Jedes über Travelport Exclusive Rates verfügbare Angebot enthält mindestens ein Element, das so ausschließlich in dieser Rate inkludiert ist.

Alle Infos dazu finden Sie im Pressebereich auf unserem Customer Portal.

06.09.2017
PowerSearch 4: Intelligenter. Gezielter. Effizienter.

Intelligenter. Gezielter. Effizienter. Dieser Anspruch war der Kern unseres Vorhabens, PowerSearch einmal mehr für Sie zu verbessern. Basierend auf Ihrem Feedback in Gesprächen, Workshops und Veranstaltungen haben wir entwickelt, verbessert und feingeschliffen - und erkannt: diese Release hat Power für eine eigene Version!

Wir präsentieren: PowerSearch 4


weiterlesen
28.08.2017
Travelport auf dem fvw Kongress | der Travel Expo 2017

Auf der diesjährigen Travel Expo - der Fachmesse parallel zum fvw Kongress - präsentiert Travelport neue Lösungen, mit deren Hilfe Sie - unsere Kunden und Partner - die Herausforderungen von heute und morgen erfolgreich bewältigen können. 


weiterlesen
02.08.2017
Wir haben für Sie das Team erweitert!

In den vergangenen Wochen haben wir neuerlich unser Team von Customer Support und Training aufgestockt, um Ihnen einen noch besseren Service bieten zu können.


weiterlesen
20.07.2017
BE SMART! Tipp #18: Was gibt es Neues?

Diese Frage kann man sich schon einmal stellen, wenn bis zu vier Versionen jährlich mit neuen Funktionen und verbessertem Buchungsablauf in Smartpoint erscheinen. Deshalb gibt es eine One-Click Funktionalität über das Hauptmenü, mithilfe dessen Sie einen Überblick über die wichtigsten Neuerungen in der aktuellen Version von Smartpoint erhalten. Was das für die letzte Smartpoint Release bedeutet, können Sie in diesem Newsletter nachlesen.

Hier den gesamten Tipp #18 nachlesen >>

14.06.2017
BE SMART! Tipp #17: Haben Sie die richtige Einstellung?

Unter den Travelport Smartpoint Settings können Sie zahlreiche Einstellungen vornehmen, die Ihnen das Arbeiten im System noch mehr erleichtert oder auch für die gewohnte Umgebung, aber mit allen neuen Funktionen sorgt. Hier geben wir Ihnen einen Einblick in die aus unserer Sicht praktischsten und wichtigsten Einstellungsmöglichkeiten.

Hier den gesamten Tipp #17 nachlesen >>

08.06.2017
Bericht vom ersten Leadership Forum in Österreich

Am 7. Juni 2017 fand das erste österreichische Travelport Leadership Forum statt - mit großem Erfolg! Geladen waren die Top Shots der heimischen Reiseindustrie - vom Leistungsträger über Verbände bis hin zu Reisebüros trafen sich die Meinungs- und Marktmacher Österreichs im Saturn Tower zum exklusiven Get-Together.


weiterlesen
18.05.2017
BE SMART! Tipp #16: Die praktischste Nebensache der Smartpoint-Welt

Ein schneller Blick auf die wichtigsten Queues, eine rasche Flugshopping-Suche oder ein One-Click-Zugriff auf die Zwischenablage - all das und mehr bietet die Sidebar in Travelport Smartpoint. Und ihren Namen hat sie nicht etwa, weil sie nebensächlich wäre, sondern weil Sie sie ganz einfach an der rechten unteren Seite Ihres Arbeitsfensters finden. Lernen Sie hier die Vorteile der Smartpoint Sidebar kennen!

Hier den gesamten Tipp #16 nachlesen >>

12.05.2017
Der ShoppingCart LIVE – das war das Travelport Austria Forum!

Am 20. und 27. April 2017 präsentierte das Vertriebsteam von Travelport Austria den ShoppingCart in Wien und in Graz.


weiterlesen
20.04.2017
BE SMART! Tipp #15: Mit kleinen Helfern schneller ans Ziel

Eine der größten Herausforderungen bei der Umstellung von Galileo Desktop auf Travelport Smartpoint ist insbesondere für langjährige Nutzer die intuitive Point & Click-Navigation. Viele User empfinden dabei nicht das Tempo, das sie von Galileo Desktop gewohnt sind. Aber gerade durch ein paar hilfreiche Funktionen in Travelport Smartpoint kommen Sie schneller ans Ziel als zuvor.

Hier den gesamten Tipp #15 nachlesen >>

30.03.2017
Der ShoppingCart ist da!

Mit der neuen Release in CETS können wir Ihnen erstmals die Möglichkeit geben, Reisen veranstalterübergreifend zusammen zu stellen und dabei nicht nur Ihre Beratungskompetenz und Ihr Know-how bestmöglich einzusetzen, sondern mit diesem Service Endkunden wieder vom Internet zurück ins Reisebüro zu holen. 

WE PROUDLY PRESENT: CETS ShoppingCart


weiterlesen
23.03.2017
Der ShoppingCart in Wort und Bild

Der Countdown läuft! Jetzt sind es nur noch wenige Tage bis zum Rollout des CETS ShoppingCart. Am 30. März 2017 setzen wir neue Maßstäbe für die Kundenberatung im Reisebüro! Mit dem neuen Ablauf wird es flexibler denn je möglich sein, Leistungen veranstalterübergreifend zusammenzutragen und so ein maßgeschneidertes Angebot für Ihren Kunden zu erstellen.


weiterlesen
22.03.2017
Qualitätsverbesserung bei DER, ADAC und MWR

Ab sofort sind die Touroperator DER, ADAC und MWR mit einem eigenen Player in PowerSearch vertreten. Dadurch verbessern sich die Aktualität und Preisqualität der Angebote.

16.03.2017
BE SMART! Tipp #14: Spielen Sie mit offenen Karten!

Gerade bei komplexen Roundtrips ist es oft einfacher, Kunden zu zeigen wie ihre Reise verläuft. Deshalb und weil jeder Mensch anders arbeitet, haben wir in Travelport Smartpoint für Sie eine Kartenansicht integriert.

Sobald Sie Ihre Flug-Shopping-Suche oder Ihre Suche über das Smartpanel in Travelport Smartpoint durchgeführt haben, können Sie dieselben Ergebnisse auch auf einer übersichtlichen Landkarte anzeigen, buchen, verändern oder filtern, und gleichzeitig Ihrem Kunden in einer benutzerfreundlichen Darstellung zeigen, wie seine Reise verläuft.

Hier den gesamten Tipp #14 nachlesen >>

09.03.2017
Der ShoppingCart ist unterwegs!

Vor knapp einem Jahr haben wir zum ersten Mal eine neue Funktionalität im Reservierungssystem CETS angekündigt, die für die Arbeit im Reisebüro neue Maßstäbe setzen soll. Heute können wir bereits wenige Wochen bis zum offiziellen Rollout zählen: der CETS ShoppingCart ist unterwegs!


weiterlesen
21.02.2017
Travelport Austria auf der ITB Berlin 2017

Sie steht bereits in den Startlöchern – die ITB Berlin, kurz für „Internationale Tourismus-Börse“ oder „The World’s Leading Travel Trade Show®“, wie sie sich selbst bezeichnet – ist die Leitmesse der weltweiten Reisebranche. Von 8. bis 12. März 2017 öffnet sie wieder ihre Pforten, um Reisefachleute von überall auf der Welt zusammen zu bringen.


weiterlesen
16.02.2017
BE SMART! Tipp #13: Sehen Sie, was Sie wollen!

In Travelport Smartpoint haben Sie nicht nur die Möglichkeit, auf unterschiedliche Art und Weise nach den passenden Angeboten zu suchen - Sie können Ihre Suchergebnisse, da Smartpoint zahlreiche Angebote liefert, umfassend filtern. Wie Sie die Filterfunktion in Smartpoint geschickt nutzen können, erfahren Sie hier!

Hier den gesamten Tipp #13 nachlesen >>

19.12.2016
Frohe Festtage von Travelport Austria!

Ein spannendes Jahr neigt sich dem Ende zu! An dieser Stelle möchten wir uns bei Ihnen für die gute Zusammenarbeit und insbesondere auch für die gemeinsamen Erfolge bedanken. Wir wünschen allen unseren Kunden schöne und geruhsame Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr!


weiterlesen
13.12.2016
BE SMART! Smartpoint Tipp 12 von 12: Sitzen Sie bequem?

Die unabhängige Website SeatGuru zeigt Reisenden für jeden beliebigen Flugzeugtyp und eine große Bandbreite an Airlines an, welche Sitzplätze besser zu vermeiden sind und welche sich für den Reisenden ausgezeichnet eignen. Wir haben SeatGuru in Travelport Smartpoint integriert!


weiterlesen
29.11.2016
BE SMART! Smartpoint Tipp 11 von 12: Behalten Sie den Überblick!

In den vergangenen Monaten haben wir Ihnen einen Einblick gegeben, welche Möglichkeiten Sie in Travelport Smartpoint haben – nicht nur funktionell, sondern auch in Hinblick auf Leistungen für Ihre Kunden. Ein PNR (Passenger Name Record) besteht längst nicht mehr nur aus Flugsegmenten. Oft kommen Mietwägen, Hotelübernachtungen, Ancillaries oder Sitzplatzreservierungen und vieles mehr dazu. Damit Sie über all diese Einzelteile nicht den Überblick verlieren, machen Sie sich den übersichtlichen PNR Viewer in Travelport Smartpoint zunutze!


weiterlesen
23.11.2016
CETS-News: Angebote für später speichern? Just pin it!

Bisher konnten Sie Ihre in CETS erstellten Angebote als Option oder sofort als Buchung abschließen. Zusätzlich gab es die Möglichkeit, die Serviceliste mit den ausgewählten Leistungen unter „Maske speichern“ für einen späteren Aufruf unverbindlich zu sichern. Diese Funktion wird nun von der neuen, einfacheren Pin-Funktionalität abgelöst.


weiterlesen
23.11.2016
Travelport und Business Travel Unlimited vereinbaren Partnerschaft

Travelport, globales Serviceunternehmen für die internationale Reiseindustrie, hat eine Partnerschaft mit Business Travel Unlimited (BTU) geschlossen. BTU ist in Österreich eine der führenden Reisebüroorganisationen mit Schwerpunkt auf dem Corporate Travel Management. Zum Portfolio gehören außerdem die Organisation von Incentive- und Gruppenreisen sowie touristische Dienstleistungen. Das BTU-Netzwerk mit über 130 Mitarbeitern umfasst zehn Standorte, darunter auch ein Büro in München. BTU betreut mehr als 1.600 kleine und mittelständische Firmen sowie international agierende Unternehmen aus verschiedenen Wirtschaftsbereichen.


weiterlesen
15.11.2016
BE SMART! Smartpoint Tipp 10 von 12: Die beste Alternative

Travelport Smartpoint ist die beste und zukunftsweisende Alternative zu Galileo Desktop – Sie als SMARTE User wissen Bescheid. Alternativen spielen aber auch im System selbst eine tragende Rolle. Um Ihren Beratungsservice noch besser zu gestalten, bietet Ihnen Smartpoint zu zahlreichen Angeboten Alternativen zum selben Preis. Auf diese Weise können Sie mit Ihren Kunden noch gezielter über ihre Reisebedürfnisse sprechen.


weiterlesen
02.11.2016
BE SMART! Smartpoint Tipp 9 von 12: Über 385 Millionen Erfahrungsberichte in nur 1 System

Sie als Reise-Experten kennen mehr Hotels als jeder andere. Zusätzlich ist aber auch die Meinung von Reisenden gefragt, wenn es um die Empfehlung von Unterkünften auf der ganzen Welt geht. Aus diesem Grund haben wir für Sie direkt in Travelport Smartpoint die bewährten und verlässlichen Hotelbewertungen von TripAdvisor eingebaut.


weiterlesen
20.10.2016
CETS-News: Ihre neue Flugabfrage in PowerSearch

Ihr Feedback, das wir über Umfragen, bei Besuchen vor Ort oder über Gespräche am Helpdesk erhalten, ist für uns von essentieller Bedeutung für die Weiterentwicklung unserer Systeme.

Wir freuen uns, Ihnen heute wieder eine Neuerung in CETS präsentieren zu dürfen, die auf Ihrem Feedback basierend entstanden ist: die neue Flugabfrage in PowerSearch ist ab sofort verfügbar!


weiterlesen
18.10.2016
BE SMART! Smartpoint Tipp 8 von 12: Mit einem Klick alles im Blick!

Jeder von Ihnen würde uns bestätigen, wie wichtig es ist, auf einen Blick so viele Informationen wie möglich zu sehen. Denn so dynamisch unsere Zeit und unsere Branche sind, so schnelllebig sind sie auch. Zeit ist Mangelware und kostet Geld. Um beides zu schonen, bekommen Sie in Travelport Smartpoint alle wichtigen Details – wie in keinem anderen GDS – auf einen Blick.


weiterlesen
05.10.2016
Wir sind Travelport!

Liebe Kunden, Partner und Wegbegleiter!

Am 5. Oktober 2015 wurde die damalige TraviAustria GmbH von den bisherigen Eigentümern in die vertrauensvollen Händee seines langjährigen Partners Travelport, die weltweit führende Travel Commerce Plattform, gelegt.

Schon vor einem Jahr war klar: man startet als gewohnt heimisches Unternehmen in eine von einem weltweit erfolgreichen Konzern gestärkte Zukunft. Chancen, Synergien und Möglichkeiten für Kunden, Partner und Mitarbeiter haben sich angekündigt.

Zum heutigen einjährigen Jubiläum sind wir stolz Ihnen einiges berichten zu können:

TraviAustria wurde zu Travelport Austria

Bereits Mitte September hat der Legal Name Change zur Travelport Austria GmbH stattgefunden. Unter dem Schirm dieser Namensänderung wurden in den darauffolgenden Wochen und Monaten weitere Aktivitäten gesetzt, um den Travelport Konzern auch in punkto Look & Feel in Österreich stark vertreten zu können.

Travelport Austria im neuen Glanz

Natürlich haben sich sehr bald Änderungen in der Farb- und Logowelt gezeigt, sukzessive wurde das bisherige Branding von TraviAustria durch die starke Travelport-Marke ersetzt - insbesondere unserem Büro im 20. Wiener Gemeindebezirk haben wir einen neuen Anstrich - innen und außen - verpasst. Kommen Sie doch einmal vorbei und überzeugen Sie sich selbst!

Neuer Glanz auch online

Auch unsere Webpage haben wir selbstverständlich der Welt von Travelport angepasst! Wir möchten Sie an dieser Stelle herzlich einladen, uns ab sofort auf unserem Customer Portal zu besuchen - Sie erreichen dieses direkt, aber auch, wenn Sie die Seite www.travelport.com/austria aufrufen und dort den entsprechenden Link zum Customer Portal anklicken.

Hinweis: Bitte denken Sie daran, dass sich auch unsere E-Mail-Adressen geändert haben! Unsere Domain lautet nun @travelport.com und Sie erreichen den Mitarbeiter Ihrer Wahl unter vorname.nachname@travelport.com.

Einige der wesentlichen Anlaufstellen für Ihre Anliegen:


Online und offline vorne dabei

In den nächsten Wochen und Monaten werden wir mit vollem Elan weiterhin den heimischen Tourismusmarkt mit Produktneuerungen und attraktiven Funktionalitäten in unseren Systemen erobern! Und auch sonst werden wir bis Jahresende noch das eine oder andere Mal von uns hören lassen...!

Last not least: wir möchten diese Gelegenheit nutzen, um uns für Ihr Vertrauen in Travelport Austria und seine Lösungen zu bedanken; wir sind stolz darauf, Sie zu unseren Wegbegleitern zählen zu dürfen!

 

Sollten Sie noch Fragen oder Anregungen für uns haben, stehen wir gerne wie gewohnt für Sie zur Verfügung!

Mit den herzlichsten Grüßen,
Ihr Team von Travelport Austria


weiterlesen
04.10.2016
BE SMART! Smartpoint Tipp 7 von 12: Ihr GDS ist ein Sprachtalent!

Die Tourismusbranche ist smart, dynamisch und verlangt von ihren Akteuren jeden Tag auf’s Neue ein Höchstmaß an Flexibilität. So passiert es nicht selten, dass ein Reise-Experte die Agentur wechselt und plötzlich vor einem völlig neuen System sitzt – und schon steht der nächste Kunde vor dem gerade erst bezogenen Schreibtisch und möchte beraten werden. Da zählt nur eines: den Schulungsaufwand minimieren und die Flexibilität steigern!


weiterlesen
27.09.2016
NEU in CETS: paxlounge - nun auch mit PowerSearch-Anbindung!

Die Beratungssoftware paxlounge verknüpft Online- und Offlineberatung von Reisebüros. Greifen Sie schnell und einfach auf unzählige Reiseangebote namhafter Veranstalter zurück und erstellen Sie für Ihre Kunden mit nur einem Klick eine personalisierte Angebotswebsite in Ihrem Branding.


weiterlesen
21.09.2016
BE SMART! Smartpoint Tipp 6 von 12: Ein Roundtrip, zehn Segmente, null Problem!

Nicht immer buchen Ihre Kunden einen Direktflug oder einfach Strecken, manchmal wird mit Gabelflügen oder sogar Roundtrips verreist. Ein Roundtrip kann dabei oftmals zahlreiche Segmente enthalten. Um Ihnen die Suche nach den passenden Routen und Flügen zu ermöglichen, eignet sich das Smartpanel in Travelport Smartpoint ideal!


weiterlesen
12.09.2016
TraviAustria wird zu Travelport Austria

Vor knapp einem Jahr wurden wir in den Travelport Konzern aufgenommen. Seither konnten wir einige Neuerungen und Veränderungen etablieren, von denen wir und unser Netzwerk – darunter Sie selbst, aber auch Partner, Leistungsträger und nicht zuletzt Ihre Kunden, die Reisenden – profitieren. Nun wurde ein weiterer Meilenstein in dieser positiven Entwicklung gesetzt: die TraviAustria GmbH wurde in die Travelport Austria GmbH umbenannt.


weiterlesen
06.09.2016
BE SMART! Smartpoint Tipp 5 von 12: Warteschlangen die Freude machen!

Bei keinem sind Wartschlangen so beliebt wie bei Smartpoint Usern weltweit. Auf den so genannten Queues können Sie beliebig viele Buchungen ablegen, verwalten, einsehen oder anderen zur Verfügung stellen. Auf diese Weise behalten Sie und Ihre Kollegen mit nur einem Klick den Überblick über die wichtigsten Buchungen innerhalb Ihres Reisebüros oder Standorts.


weiterlesen
30.08.2016
Besuchen Sie uns auf der fvw Travel Expo 2016

Wie schon in den vergangenen Jahren werden wir auch 2016 wieder gemeinsam mit unserem Technologiepartner peakwork auf der fvw Travel Expo vertreten sein.


weiterlesen
23.08.2016
BE SMART! Smartpoint Tipp 4 von 12: Ein Merkzettel für alles

Um keine kostbare Zeit zu verlieren, wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt die Angebote Ihres Kunden wieder bereitstellen möchten, können Sie mit TripQuote in Travelport Smartpoint bis zu 10 Optionen aus dem Flug-, Hotel- und Mietwagenbereich zwischenspeichern.


weiterlesen
09.08.2016
BE SMART! Smartpoint Tipp 3 von 12: Mehr als nur ein Flug

Die Ancillary Services, die Zusatzleistungen auf jedem Flug, machen nicht nur für Airlines, sondern auch für Sie einen entscheidenden Bestandteil Ihres Umsatzes aus, und decken obendrein die Bedürfnisse Ihrer Kunden bis zum letzten Wunsch ab – eben ein Mehrwert für alle!


weiterlesen
26.07.2016
BE SMART! Smartpoint Tipp 2 von 12: Der einfachste Weg durch den Tarifdschungel

Sitzplatz inkludiert, Gepäck nicht? Fast Lane oder Lounge Zutritt? Seit einigen Jahren haben Airlines auf das Konzept der Tarifpakete umgestellt und bieten vom simplen Tarif, der nur den Flug selbst beinhaltet, bis hin zum umfangreichen Paket mit sämtlichen Zusatzleistungen eine große Bandbreite an Buchungsmöglichkeiten.


weiterlesen
12.07.2016
BE SMART! Smartpoint Tipp 1 von 12: Gewohntes Arbeiten mit neuen Funktionen

Wussten Sie, dass Sie in Smartpoint ganz genauso wie bisher arbeiten und trotzdem den vollen Funktionsumfang der intuitiven Buchungsoberfläche nutzen können?


weiterlesen
08.06.2016
TAI berichtet: Die Wissensdatenbank als Jolly Joker

Dass sich die Wissensdatenbank in der Praxis nicht nur bewährt, sondern vor allem auch an aktuelle Trends unserer Branche anknüpft und eine Stütze für die Einführung und Legitimität Ihres Beratungshonorars bietet, zeigt ein aktueller Artikel im renommierten heimischen Fachmedium TAI – Tourist Austria International.


weiterlesen
07.06.2016
Ein Manager für Ihre Angebote

Vor kurzem haben wir eine neue Funktion in PowerSearch ausgerollt, die das Zusammenstellen, Versenden und Drucken von Angeboten für Ihre Kunden einfacher und komfortabler denn je gestaltet: der PrintManager ist da!


weiterlesen
02.06.2016
Das CETS-Netz in Europa

Am 24. Mai 2016 ging das erste offizielle CETS Distribution Partners Meeting von Travelport Austria in Wien über die Bühne. Geladen waren sämtliche Partner über die Ländergrenzen hinaus, die bereits Vertriebspartner in anderen Märkten sind oder es noch werden möchten.


weiterlesen