PowerSearch

PowerSearch vereint die Sichtung und Buchung von Angeboten aus dem Pauschal-, Hotel und Flugbereich in einem einzigen System. Die Buchungsplattform trägt die Daten aus unterschiedlichen Kanälen und über die Player & Hub-Technologie zusätzlich direkt vom Veranstalter zusammen. Damit bietet Travelport Austria in nur einem Produkt die Gesamtheit aller Daten und garantiert nicht nur Vollständigkeit, sondern auch Aktualität.

 

Die Highlights

  • Topaktuelle Daten auf Basis der Player & Hub-Technologie
  • Zahlreiche Suchkriterien für maßgeschneiderte Angebote
  • Zuverlässige Errechnung von Total- und Kinderpreisen
  • Veranstalterpriorisierung & -klassifizierung
    Alternative Flüge, Zimmer & Verpflegungsarten
  • Hotelbewertungen von Holidaycheck
  • Zimmerbelegungen & Multiroom-Abfragen
  • Umfangreiche Filter- und Sortiermöglichkeiten sowie individuell anpassbare Anzeigen
  • Kostenlose, ebenfalls in CETS integrierte Katalogsuche zu allen gängigen Veranstaltern
  • Buchungsanfragen und Buchungen direkt in CETS durchführen

 

Ihre Vorteile

  • In Kombination mit dem Reservierungssystem CETS beschleunigt und vereinfacht PowerSearch den Beratungs- und Buchungsprozess für Reisebüros.
  • Reisebüros können durch die detaillierten Suchkriterien ihren Kunden Angebote liefern, die bestmöglich an deren Bedürfnisse angepasst sind.
  • Das Arbeiten in PowerSearch erfolgt einfach und intuitiv und spart damit nachweislich Zeit.
  • Mithilfe von Multimedia-Daten zu Hotels (z.B. Bilder, Hotelbeschreibung etc.) können Mitarbeiter und Kunde gemeinsam einen „Blick ins Hotel“ werfen.
  • Die Katalogsuche liefert praktische Funktionen für Reisebüros: Kataloge können durchstöbert, abgespeichert, beliebig markiert und an Kunden verschickt werden.

 

Zusatzprodukte

ExpertContent

ExpertContent PLUS

paxlounge

 

Technische Voraussetzungen

  • Siehe technische Voraussetzungen für CETS
  • Microsoft .NET 3.5 Framework