Travelport Austria News

30.07.2020

Mehr Transparenz und Vertrauen bei Flugreisen: 
Neues Travelport-Tool zeigt die Hygiene-Maßnahmen der Airlines im Überblick

Ein neues, heute vorgestelltes Tool von Travelport verhilft Reisenden und dem Reisevertrieb zu mehr Transparenz beim Thema Fliegen. Der Travelport Airlines Health & Safety Tracker liefert auf Knopfdruck übersichtlich aufbereitete Informationen zu den Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen, die Airlines angesichts der COVID-19-Pandemie ergriffen haben, um Flugreisen so sicher wie möglich zu gestalten. 


weiterlesen
15.07.2020

Travelport veröffentlicht kostenloses Plugin mit aktuellen Informationen zu Corona-bedingten Reisebeschränkungen

Travelport hat heute offiziell das Travelport COVID-19 Smartpoint Plugin vorgestellt. Mit Hilfe dieses Plugins erhalten Reisebüros, während sie ihre Kunden beraten oder Buchungen tätigen, aktuelle Informationen zu Reisebeschränkungen, Einreiseverboten, Grenzschließungen, Quarantänebestimmungen und weiteren behördlichen Sicherheitsmaßnahmen weltweit im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie.


weiterlesen
16.06.2020

Urlaub 2020: Reisebüros können mit Travelport CETS und PowerSearch steigende Nachfrage mühelos bedienen

Mit dem schrittweisen Abbau der Reisebeschränkungen und insbesondere mit den Grenzöffnungen innerhalb Europas seit dem 15. Juni 2020 wächst bei den Verbrauchern in Österreich und der Schweiz wieder die Lust am Reisen, auch bereits für diesen Sommer. Dies bestätigen die jüngsten Auswertungen von Travelport CETS und PowerSearch, den führenden touristischen Informations-, Buchungs- und Vergleichssystemen in den beiden Ländern. Damit einhergehend vergrößern auch die Reiseveranstalter wieder ihre Pauschalreise- und Baukastenangebote sowohl für Urlaub mit dem Flugzeug als auch für Ferien mit eigener Anreise. Über Travelport CETS und PowerSearch sind diese erweiterten Offerten und Kontingente voll umfänglich verfügbar, so dass Reisebüros für ihre Kunden sehr gezielt und individuell Reisewünsche erfüllen und entsprechende Angebote zusammenstellen können.


weiterlesen
10.06.2020

Travelport erhält Investitionszusagen in Höhe von 1 Milliarde US-Dollar

Travelport hat Zusagen über Investitionen in Höhe von 1 Milliarde US-Dollar erhalten. 500 Millionen US-Dollar kommen demnach von Tochterunternehmen der Travelport-Eigentümer – die Siris Capital Group LLC (Siris) und die Evergreen Coast Capital Corp. (Evergreen) die Private-Equity-Tochtergesellschaft der Elliott Management Corporation (Elliott). Weitere 500 Millionen US-Dollar hat Travelport als Zusage für Finanzierungskapazitäten erhalten.


weiterlesen
06.05.2020

Southwest Airlines öffnet sich weiter dem GDS-Vertrieb und arbeitet eng mit Travelport zusammen

In den USA hat Travelport eine Vertriebspartnerschaft mit Southwest Airlines geschlossen und jetzt als erster GDS-Anbieter weltweit das gesamte Leistungsportfolio der Airline für den Geschäftsreisemarkt verfügbar gemacht. Ab sofort sind die Angebote und Services der größten Low-Cost-Airline der Welt über die besonders in den USA stark verbreiteten Travelport-Systeme Apollo und Worldspan verfügbar. Unternehmen und Travel Management Companies erhalten damit erweiterten Zugang zu den Tarifen der Fluggesellschaft und können darüber hinaus erstmals Buchungen, Umbuchungen, Stornierungen usw. in der gewohnten GDS-Umgebung vornehmen.


weiterlesen
hier klicken um ins Archiv zu gelangen.